STARTSEITE
AKTUELLES
DIE STIFTUNG
ABISAG-TÜLLMANN-PREIS
KONTAKT / LINKS
BILDNACHWEISE

 


   BIOGRAPHIE
   BIBLIOGRAPHIE
   VORTRAG


1964
 
 
1966
 
1965 -1977
 
 
1976
 
 
1978
 
 
1979
 
 
1980
 
 
1988
 
 
 
 
1989
 
 
1991
 
 
 
1993
 
 
1994
 
 
 
 
 
 
1995
 
 
 
 
1996



Stadt-Städter (mit Elisabeth Niggemeier);
Göppinger Galerie, Frankfurt am Main
 
Buchhandlung Wendelin Niedlich, Stuttgart
 

Beteiligung an der Weltausstellung der Photographie 1- 4,
Hamburg
 
Das Theater in den Medien (Gruppenausstellung),
Kunstverein Hamburg
 
Theaterfotografie, Buchhandlung Wendelin Niedlich,
Stuttgart
 
Bilder aus der Freien Schule Frankfurt, Werkstatt-Galerie,
Frankfurt am Main
 
Abgesang an das Einzelbild (Gruppenausstellung),
Folkwang Museum Essen
 
Abisag Tüllmann. Frankfurt – Die 60er Jahre,
Fotobuchhandlung Panoptikum, Frankfurt am Main
 
Fotos aus Südafrika, Foyer Nationaltheater Mannheim
 
Kunst in Frankfurt – Photographie (Gruppenausstellung),
Frankfurter Kunstverein
 
Quadriennale Prag, Internationale Ausstellung
für Szenografie und Theaterarchitektur,
Fotos der Faust-Inszenierung von Einar Schleef
 
Radikale Träumer, Fotos von Barbara Klemm
und Abisag Tüllmann
, Foyer im Römer, Frankfurt am Main
 
Abisag Tüllmann – Zonder Onderdak, Goethe-Institut, Rotterdam
Joseph Beuys – Titus Andronicus/Iphigenie
Museum für Moderne Kunst, Frankfurt am Main
Dantes Orte (Gruppenausstellung) Predigerkirche, Erfurt
Abisag Tüllmann – Ohne Obdach, Predigerkirche Erfurt
 
Abisag Tüllmann. Photojournalistische Arbeiten 1958 – 1992,
Museum für Moderne Kunst, Frankfurt am Main
Ilse Bing, Martha Hoepffner, Abisag Tüllmann – Drei Fotografinnen in Frankfurt, Historisches Museum Frankfurt
 
Joseph Beuys – Titus Andronicus/Iphigenie, Goethe-Institut,
New York (posthum)